Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.1999

Produkt-Telegramme

Pervasive auf Linux

Das Datenbank-Management-System "Pervasive SQL-TM 2000 Server" der Firma Pervasive, Dreieich, unterstützt ab sofort auch Linux. Die Software ist für die Distributionen "Red Hat Linux 5.2", "Caldera Open Linux 2.2" sowie "Suse Linux 6.1" aufwärts erhältlich. Darüber hinaus hat IBM das Produkt für seinen "Netfinity Server" im Rahmen des "Server-Proven"-Programms zertifiziert. Eine Linux-Version des "Tango 2000 Application Server", Pervasives Basis-Tool für die Entwicklung von Web-Anwendungen, ist ebenfalls noch für das laufende Quartal angekündigt.

Acta Works für Solaris 7

Die Data-Warehouse-Lösung "Acta Works 3.1" von Acta Technology, Frankfurt, ist jetzt auch für "Sun Solaris 7" verfügbar. Bislang war das Werkzeug zum Extrahieren, Laden und Transformieren von Daten aus ERP-Systemen wie R/3 für Windows NT und HP-UX erhältlich. Ebenso ist die auf Acta Works basierende Sammlung von "Acta-Rapid-Marts" für Solaris-Anwender erhältlich. Dabei handelt es sich um Datenmodelle etwa zur Auswertung einer Verkaufs- und Kostenanalyse.

Dokumente im Kraftwerk

Die Informations- und Dokumenten-Management-Sofware "Autodigit" des gleichnamigen Frankfurter Herstellers ergänzt ab sofort die Produktfamilie "Sienergy" von Siemens. Weltweit vermarktet wird das Paket vom Geschäftssegment IT-Power Solutions der Siemens KWU. Die Sienergy-Suite besteht aus mehreren Modulen, die das Betriebs-Management von Kraftwerken unterstützen. Das mögliche Dokumentenspektrum der unter Windows NT laufenden Software reicht von Word- über Excel- bis zu Autocad-Dateien. Die jeweils benötigten Informationen lassen sich von Autodigit direkt aus dem digitalen Archiv holen und weiterbearbeiten.

CRM für KHK

Die CAS Software AG, Karlsruhe, stellt gemeinsam mit ihrem Partner Pollak Software aus Ettlingen eine neue Schnittstelle für die Customer-Relationship-Management-(CRM-)Lösung "Genesis World" vor. Dabei sorgt die Software "PS Ware 3" für den Datenaustausch zwischen der kaufmännischen Lösung "Sage KHK Office Line 2000" auf Basis des SQL Servers 7.0 von Microsoft und Genesis World.