Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.12.1999

Produkt- Telegramme

M-COMMERCE-ALLIANZ

Ericsson und der Finanzdienstleister Visa International haben eine strategische Partnerschaft abgeschlossen, welche die Entwicklung gemeinsamer Dienste für den Mobile Commerce zum Ziel hat. So planen die beiden Unternehmen eine sichere Bezahlungslösung für die Nutzung von E-Commerce-Anwendungen über mobile Endgeräte wie beispielsweise Wireless-Application-Protocol-(WAP-)fähige Handies. Darüber hinaus sollen auch die drahtlose Übertragungstechnik Bluetooth sowie das Bezahlverfahren Secure Electronic Transactions (SET) zum Einsatz kommen. www.ericsson.se

ENTLASTUNG FÜR WEB-SERVER

Ein neuer Dienst von Cable & Wireless soll die Zugriffszeiten auf Internet-Angebote verringern und unnötigen Traffic vermeiden. Dabei stellt der "Web-Content-Distributor" zur Entlastung stark beanspruchter Web-Server eine Alternative zur herkömmlichen Caching-Technik dar. Der Service repliziert häufig besuchte Seiten an 15 weltweit verteilte Knotenpunkte. In den USA ist der Web-Content-Distributor bereits im Einsatz, ab März ist er laut Anbieter weltweit verfügbar. www.cwecrc.de

BOOKMARKS IM WEB ABLEGEN

Die überarbeitete Version des Internet-Portals Altavista kommt nicht nur in einem neuen Design. Neben verbesserten Suchfunktionen und einem kostenlosen E-Mail-Account bietet die Site die Möglichkeit, Bookmarks und Favoriten paßwortgeschützt online zu verwalten, mit anderen Surfern auszutauschen und von jedem beliebigen Rechner aus abzurufen. Den Online-Bookmark-Service "Onewiew" steuert die Kölner Denkwerk Gruppe bei. www.altavista.de und www.denkwerk.com

TOOL GENERIERT KATALOGE FÜR VERSCHIEDENE MEDIEN

Für Produktkataloge, die mehr als 2000 Artikel umfassen und als Druckausgabe, CD-ROM sowie im Internet veröffentlicht werden, bringt die Innovation Publication GmbH, Saarbrücken, die Cross-Media-Publishing-Lösung "Ziczac 1.5". Die Software unterstützt verschiedene Bildformate sowie die Extensible Markup Language (XML), was die Verbindung mit anderen Applikationen und dem Back-Office erleichtern soll. www.innop.de