Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.04.1998

Produkt-Telegramme

Paketversand-Software für die AS/400

Die RC Rhenania Computer GmbH aus Bad Honnef hat ein neues Release der Software "F95-Paketversand" vorgestellt.Das AS/400-Tool wurde nach Herstellerangaben gemäß den neuen Anforderungen der deutschen und schweizerischen Post aktualisiert.Zu den Features zählen beispielsweise Änderungen an den Etiketten oder eine Barcodierung von Zusatzleistungen.Laut Anbieter beteiligen sich beide Postgesellschaften unter bestimmten Voraussetzungen an den Kundeninvestitionen, die mit dem Update auf die neue Version verbunden sind.

Deutsche Version von DynaMics c/S+

Die betriebswirtschaftliche Client-Server-Lösung "Dynamics C/S+" für Microsofts "SQL Server" von Great Plains Software, Hamburg, ist ab sofort auch in einer deutschen Version verfügbar.Das nach Herstellerangaben für den Mittelstand konzipierte Werkzeug läßt sich in die Back-Office-Familie von Microsoft integrieren und basiert auf einer dreistufigen Architektur.Diese wird über den Dynamics-Prozeß-Server implementiert und soll die Lastverteilung im Netzwerk verbessern.Darüber hinaus wurde das Tool an die steuerlichen und rechtlichen Richtlinien in Deutschland angepaßt.

Baan IV für Einsteiger

Eine Kooperation für die Ausstattung kleiner und mittlerer Unternehmen mit der ERP-Software "Baan IV" haben Baan und IBM bekanntgegeben.Das Gemeinschaftsprojekt "Easy Baan" wurde für Anwender mit mindestens fünf DV-Arbeitsplätzen entwickelt, soll jedoch auch als Interimslösung, Test- oder Schulungsangebot Verwendung finden.Dabei stehen laut IBM an jedem Arbeitsplatz alle Funktionen von Baan IV zur Verfügung.Ein gemeinsames Kompetenzzentrum beider Unternehmen soll das reibungslose Zusammenwirken der ERP-Lösung mit den IBM-Hardwarekomponenten sicherstellen.

Front-end für SAP info-Warehouse

Für die offene R/3-Komponente Business Information Warehouse bietet Arcplan, Düsseldorf, ein Zugriffs-Tool an."Insight" kommt laut Anbieter mit einer flexiblen grafischen Oberfläche, die es erlaubt, unternehmensspezifische Informationssysteme zu entwickeln.Mit der Internet-Version wird der Zugriff über das Web via Standard-Browser ermöglicht.