Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.05.1998

Produkt-Telegramme

TK-Sparbox sucht den billigsten Telefontarif

Die Telesys GmbH aus Schönaich bietet mit der "Econotel Smartbox" eine neue Sparhilfe für Telefongespräche an. Mit dem kleinen Kasten lassen sich laut Anbieter die jeweils günstigsten Carrier direkt anwählen, ohne daß sich der Anwender neue Vorwahlnummern merken muß. Damit die Tarifinformationen auf dem neusten Stand sind, aktualisiert sich die Box in regelmäßigen Abständen selbständig.

Access-Konzentrator von Lucent Technologies

Der "Portmaster 4" ist eine neue Multiservice-Zugangskomponente von Lucent Technologies Remote Access Business Unit. Nach Herstellerangaben unterstützt das Gerät auf allen Ports die gängigen Übertragungsarten wie ISDN, E3, 56-Kbit/s-Modem oder E1-Standleitungen und stellt automatisch die entsprechenden Dienste bereit. Service-Provider können damit Applikationen für den Zugriff auf Infrastrukturen über ein einziges Chassis realisieren. Der Portmaster bietet ferner den Austausch von Komponenten oder Modulen im laufenden Betrieb.

1&1 schnürt Pakete für ISDN-Web-Surfer

Die 1&1 GmbH, Montabaur, präsentiert für ISDN-Einsteiger drei neue Bundles. Mit dem "Highspeed-Surf"-Angebot bekommt der Kunde für 49 Mark neben der "Fritz-Card" von AVM verschiedene Software-Tools für den Internet-Zugang. Zusätzlich dazu bietet das "ISDN-Komfort-Duo" noch einen Adapter, an dem sich bis zu sechs analoge Endgeräte anschließen lassen. Sein Preis liegt bei rund 170 Mark. Schließlich kommt das "ISDN-Power-Trio" auf den Markt, in dessen Lieferumfang noch das ISDN-Telefon "Berlin" von Olympia enthalten ist. Das Trio kostet 299 Mark. Zu allen Angeboten muß der Kunde noch die ISDN-Anschlußgebühr der Telekom bezahlen.

Analogmodem mit Freisprechfunktion

Acer, Ahrensburg, präsentiert mit dem "Acermodem 56K" ein neues analoges Gerät aus der Netxus-Serie. Durch die Funktion Voice over Data kann der Nutzer gleichzeitig telefonieren und Daten übertragen. Laut Anbieter ist das Modem auf den neuen ITU-Standard V.90 vorbereitet und läßt sich via Flash-ROM aktualisieren. Im Preis von rund 200 Mark ist bei Hardwaredefekten ein dreijähriger Vor-Ort-Austauschservice am nächsten Werktag eingeschlossen.