Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.1998

Produkt-Telegramme

Gerätefamilie testet XDSL-Leitungen

Wandel & Goltermann aus Eningen stellt ein neues Leitungs-Testset vor, das die Parameter symmetrischer Teilnehmerleitungen in wenigen Sekunden prüft. Es ermöglicht damit eine sofortige Entscheidung, ob eine Leitung für xDSL, ISDN, PCM oder herkömmliche analoge Übertragung tauglich ist. Ein Testset besteht aus zwei Meßgeräten, die jeweils am Leitungsende angeschlossen werden. So lassen sich sämtliche Messungen von einer Person vornehmen. Die mitgelieferte Software erlaubt die Einstellung der Meßgeräte über PC sowie die Übertragung der Ergebnisse an den PC.

Datenübertragung via Satellit mit HSDS

Die Medialink Services GmbH aus Potsdam bietet Datenübertragung über Satelliten an. Das sogenannte Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungs-System (HSDS) wurde in Zusammenarbeit mit der DASA Daimler Benz Aerospace und dem Technologiezentrum für Informatik (TZI) der Universität Bremen entwickelt. Medialink schlägt vor, es für Massensendungen und Verteilung von Software zu nutzen, wenn das Kabelnetz unrentabel ist. HSDS überträgt Daten verschlüsselt via Satellit mit bis zu 40 Mbit/s.

Rascom kündigt Rasware 3.0 an

Der Remote-Access-Spezialist Rascom aus Dortmund liefert ab sofort die Version 3 von "Rasware" aus. Die Software dient der Verwaltung von Remote-Access-Systemen über LANs, WANs oder das Internet von jedem Windows-95- oder NT-Rechner aus. Neben einer zentralen Authentifizierungsdatenbank verfügt das System über das Feature, Verbindungszeiten festzulegen, und über eine Gebührenabrechnungsfunktion. Erstmals unterstützt die neue Version die Unimodem-Schnittstelle. Rascom liefert Rasware entweder als Standardkomponente zusammen mit den sogenannten Raservern der Serie 2000 aus oder als optionale Komponente.