Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1998

Produkt-Telegramme

Web-Management mit Workflow-Features

Die Inso Corp. präsentiert die Version 3.0 ihres Web-Publishing-Systems "Dynabase". Laut Hersteller kann die Software mit Workflow-Unterstützung und automatischer HTML-Umwandlung aufwarten. Außerdem verfügt die Version 3.0 über einen neuen Java-Client und ein Java-Command-Line-Interface. Es setzt auf Microsofts "Internet Information Server" und Netscapes "Enterprise Server" auf, die mit Windows NT 4.0 oder Sun Solaris 2.6 arbeiten. Lizenzpreise beginnen bei rund 47000 Dollar.

Günstige Web-Site-Pflege

Die Ratinger Innovation GmbH möchte mit ihrem "Web Integration Kit" Wartungskosten von Homepages reduzieren. Das Paket verfügt hierzu über Tools, um Web-Sites in die firmeninterne IT-Infrastruktur zu integrieren. Mit der Komponente "Pumpgate 2" kann direkt auf Datenbanken, beispielsweise von Oracle, Sybase, IBM, Informix oder Microsoft, zugegriffen werden. Ein Umweg über die ODBC-Schnittstelle entfällt laut Anbieter. Mit "Webgate" lassen sich Web-Inhalte auch ohne HTML-Kenntnisse warten. Die Einbindung neuer Inhalte in die Navigationsstruktur erfolgt dabei automatisch. Als Integrationsplattform verwenden die Tools Lotus Domino.

Browser-Client für Unified Messaging

Mit dem "C3-Web-Client" offeriert die Hamburger Com On Communication Systems GmbH einen Browser-Client mit Unified-Messaging-Funktionen im Inter- und Intranet. Der Anwender kann auf seine Ein- und Ausgangsjournale zugreifen. Des weiteren hat er Einsicht in alle Dokumente und kann Nachrichten per Fax, ISDN, Voice, GSM/SMS und Telex austauschen. Die Software benötigt neben einem Browser keine weiteren Komponenten.

Kleiner Internet-Server für ISDN-Verbindungen

Die Unternehmen Cobalt Networks, Darmstadt, und Bricbrac Consulting, Erlangen, bieten ab sofort den Inter- und Intranet-Server "ISDN Cube" an. Das Gerät soll vor allem kleinen Büros und Außenstellen den Gebrauch von E-Mail- und Web-Funktionen ermöglichen - laut Anbieter nach 15 Minuten Konfigurationszeit. Der ISDN Cube kommt mit einem 150-Megahertz-RISC-Prozessor zum Komplettpreis von rund 3500 Mark in den Handel.