Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.10.1998

Produkt-Telegramme

RAD-Alfabet für San Francisco

Die Berliner Mip GmbH hat eine Rapid-Application-Development-(RAD-)Technologie für Entwickler der IBM-Plattform San Francisco angekündigt. "Alfabet" soll laut Anbieter den gesamten Lebenszyklus der Entwicklung abdecken und dadurch Zeiten und Kosten reduzieren. Dabei sei eine durchgängige Modellierung von der logischen Sicht bis zur physischen Applikationsarchitektur möglich. Im Dezember soll die Betaversion zum Testen freigegeben werden.

Weitere Plattformen für Lotus Workplace

Lotus Development hat jetzt bekanntgegeben, daß die neue Version der "E-Suite Workplace" künftig auf einer Vielzahl von Rechnern eingesetzt werden kann. Das im November erscheinende Release 1.5 läuft auf jedem netzfähigen Pentium 133 mit 32 MB Arbeitsspeicher unter Windows.

Partner-Lösung für Mobil-Banking

Bankgeschäfte von unterwegs - mit Handy und Palmtop von Ericsson sowie der passenden Software von Metechnology soll dies möglich werden. Dazu haben die Unternehmen jetzt eine Partnerschaft abgeschlossen. Die Software "Me/4 HBCI" ist konform zum Homebanking-Standard HBCI, so der Anbieter aus Leipzig. Handy und Palmtop tauschen dabei die Daten über eine Infrarot-Schnittstelle aus.

Web-Verleiher für Applikationen

Es muß nicht immer ein Kaufgeschäft sein. Interliant vermietet ab sofort Anwendungen auf monatlicher Basis. Gegenwärtig stehen zwar erst fünf Programme auf der Web-Site http://www.appsonline.com zur Verfügung, weitere Anwendungen sollen aber noch in diesem Jahr folgen. Die Mietpreise bewegen sich zwischen 15 und 2000 Dollar pro Monat.

Netscape-Server für R/3 von SAP

Netscape Communications hat die Betaphase seines neuen Application-Server für das R/3-System von SAP eingeläutet. Mit dem Produkt, dessen Erscheinen für den Oktober angekündigt ist, sollen Unternehmen Internet-Anwendungen in R/3 erstellen, verteilen und verwalten können. Netscape zufolge werden Schnittstellen zu anderen ERP-Systemen wie Peoplesoft in Zukunft folgen.