Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.01.1997

Produkt-Telegramme

Überwachungs-Tool für SAP-Anwendungen

Boole und Babbage bietet mit "Command/R3" eine Applikation, die auf einem Produktionssystem ständig kritische Ressourcen überwacht. Dazu gehören etwa Hauptspeicher, Swap Space, Plattenbelegungen, Antwortzeiten, Datenbanken und ihre Performance sowie Logfiles, Joblisten oder Dialog-, Spool- und Hintergrund-Tasks. Command/R3 läßt sich in System-Management-Umgebungen integrieren und ist ab sofort für die R/3-Releases 2.2 sowie 3.0 unter Windows NT und Unix verfügbar.

Timex verdoppelt Datalink-Speicher

Timex hat die zweite Generation seiner "Datalink"-Uhren vorgestellt. Die Software für die Zeitanzeiger, die Daten mit dem PC austauschen können, kommt von Microsoft und ist mittlerweile bei Release-Stand 2.0 angelangt. Die neue Uhr besitzt ein Metallgehäuse mit Mineralglas und ist wasserdicht bis 30 Meter Tauchtiefe. Sie speichert 150 Einträge mit maximal 31 Zeichen - etwa Termine oder Telefonnummern - und kostet knapp 250 Mark.

Report-Management mit Software von Quest

Quest Software International hat seine Report-Management-Software "Vista Plus" um wichtige Funktionen erweitert. Künftig beherrscht das Programm auch die Anbindung an "Oracle Financials", SAP und Intranets. Vista Plus speichert die in einem heterogenen Netzwerk anfallenden Berichte automatisch in einem Report- Warehouse. Vista Plus ist ab 5000 Mark zu haben.

News-Suche und -Indexierung unter Windows NT

Hummingbird Communications bietet mit "Newswatch" einen Windows-NT-basierten Server-Dienst an, der automatisch nach frei definierbaren Kriterien News im Internet auffindet. Anschließend liefert der Server die gefilterten Nachrichten als bearbeitungsfähige HTML-Seiten, Hyperlinks oder als E-Mail-Nachrichten. Newswatch besteht aus den fünf Komponenten Indexer (auf Basis von Veritys "Topic"-Engine), Search-Service, Mailer, Logger und Web-Server.