Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.05.1997

Produkt-Telegramme

EDI/MAT ist SAP-konform

Die EDI-Lösung "EDI/MAT" von der Profile Software Engineering GmbH in München wurde kürzlich von der SAP AG in Walldorf zertifiziert. Der Software für den elektronischen Datenaustausch wird somit bescheinigt, zur SAP-Architektur konform zu sein und die Richtlinien zur Integration von Kommunikationssystemen über die von SAP entwickelte Idoc-Schnittelle zu erfüllen.

Conet-Router filtern Appletalk

Die "Conet"-Router von der Conware Netzadapter GmbH, Karlsruhe, können ab sofort periodische Appletalk-Meldungen herausfiltern. Indem die ISDN-Verbindungselemente regelmäßige Anfragen wie das Appletalk Filing Protocol (AFP), das Appletalk Session Protocol (ASP) und das Zone Information Protocol (ZIP) an entfernte, in das Apple-Netz eingebundene Rechner lokal beantworten, läßt sich der WAN-Verkehr verringern. Dieser Spoofing-Mechanismus erlaubt, statt teurer Festverbindungen auf die schnell aufzubauenden und billigeren ISDN-Wählverbindungen zurückzugreifen.

Netinstall verteilt Software

In der Version 4.1 hat die Netsupport GmbH, Berglen, ihre Applikations-Management-Lösung "Netinstall" um einige Funktionen erweitert. Das "NT Local Security Handling" soll die Softwaredistribution unter Windows NT verbessern. Außerdem können reisende Anwender auch unterwegs ihre gewohnte Arbeitsumgebung nutzen.

ISDN-Router mit Online-Administration

Die MPS Sofware GmbH, Kirchheim bei München, hat mit dem "Isline Router" ihr ISDN-Portfolio erweitert. Die TCP/IP-Softwarelösung kann in jeden Windows-Rechner integriert werden und unterstützt Protokolle wie PPP, Slip, MPP oder X.25. Das Produkt integriert eine grafische Oberfläche zur Kontrolle und Administration, die auch von einer entfernten Station aus vorgenommen werden kann.

HP integriert Ciscos IOS

Hewlett-Packard stellt mit dem "HP Advanced Stack Internet Router mit Cisco IOS" ein neues Remote-Access-Produkt vor. Das Gerät ist mit zwei synchronen High-speed-WAN-Ports, einem ISDN-BRI-Interface, einem abgeschirmten Konsolen- sowie einem Erweiterungsanschluß versehen. Es läßt sich stand-alone betreiben oder in Switches und Router integrieren.