Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.11.1997

Produkt-Telegramme

Datenübernahme von Paisy und Loga nach SAP

Die Stuttgarter R. Stahl AG stellt ein Migrations- und Schnittstellen-Werkzeug für die Datenübernahme aus "Paisy" oder "Loga" zur Personalverwaltung von SAPs R/2 und R/3 vor. Die Software läuft unter BS2000, MVS und VSE. Auf SAP-Seite sind Unix oder Derivate wie Sinix oder AIX Voraussetzung. Für je 7500 Mark können die Tools zur einmaligen Konvertierung der Stammdaten sowie zum Austausch der Bewegungs- und Buchungsdaten einzeln erworben werden.

Integration von AS/400 und Windows NT

Das Migrationswerkzeug "Baby/ 4xx" der kalifornischen Firma "California Software Products Inc., St. Ana, ermöglicht den Einsatz von RPG-Anwendungen auf Windows-NT-Plattformen. Die Software kompiliert den Quellcode der ursprünglichen Midrange-Anwendung, bildet anschließend die AS/400-Datenbank auf Windows NT nach und stellt dort eine Runtime-Umgebung zur Verfügung.

Datum 2000: Hilfe für Primos-Anwender

Die Cvsi Services International GmbH, Wiesbaden, bietet an, Prime-Computer auf das Jahr 2000 umzustellen. Rechner der Serie "Prime 50" unter den Betriebssystemen Primos und Utilities 2K Revision 24.0.r52, 23.4.r63 sowie Revision 4.52P3.2 können aktualisiert werden. Bei älterer Systemsoftware ist zusätzlich ein Upgrade nötig. Für die Unterstützung der Kompatibilitätstests stellt der Dienstleister ein Testsystem zur Ver- fügung. Bei Bedarf werden auch Anwendungsprogramme analysiert und neu programmiert.