Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.10.1996

Produkt-Telegramme

Mit Columbus die Internet-Welt entdecken

Das Internet-Einsteiger-Paket der ITK Telekommunikation AG, Dortmund, trägt den Namen "Columbus One". Für knapp 100 Mark erhalten Neulinge neben einer ISDN-Karte einen Internet-Zugang, E- Mail-, WWW- und T-Online-Software sowie einen kostenfreien Einstieg in das Netz der Telekom.

Spyglass-Web-Server für NT und Unix überarbeitet

Die Spyglass Inc. gab kürzlich die Verfügbarkeit einer neuen Version ihres Software-Entwicklungs-Tools für Windows NT und Unix bekannt. "Spyglass Web Server 2.0" soll laut Herstellerangaben kompatibel zu Microsofts "Internet Informa- tion Server API" sowie zur "Private Communications Technology" (PCT) sein.

Firewall für Windows NT 4.0

Die Integralis GmbH, München, gibt die Verfügbarkeit der Software "Firewall- 1" für Windows NT 4.0 von Checkpoint bekannt. Firewall- 1 ermöglicht es Anwendern, eine integrierte Sicherheitsstrategie zu realisieren, die Internet- und Intranet-Zugriffe sowie die Einbindung entfernter User umfaßt, so der Hersteller.

Webstalker schützt den Server in Echtzeit

Die Business Development Group (BDG), Köln, bietet erstmals ein Sicherheitsprodukt an, um Web-Server vor Mißbrauch aus dem Internet zu schützen. "Webstalker" ist ein Werkzeug, das alle Dateizugriffe, Prozesse, Änderungen an den Web-Anwendungs- und HTML-Dateien sowie sämtliche Remote-Access-Versuche überwacht und den Unix-Server laut Hersteller in Realzeit schützt. Es ermöglicht zudem, nicht erlaubte Sessions zu beenden und Alarmmeldungen via E-Mail, Pager oder SNMP an den System-Manager zu übermitteln.

Zugang zum Internet via Fernsehgerät

Die "Dual Mediabox" ist ein Gerät, das den Zugang zum Internet auch ohne PC herstellt. Dabei handelt es sich um eine Lösung in der Größe eines Taschenbuches, die an ein Modem sowie an ein Fernsehgerät angeschlossen und ähnlich wie das französische Minitel-System bedient wird. Über eine Infrarot-Fernbedienung lassen sich alle Befehle am Bildschirm ausführen. Das Gerät ist über den Hersteller Dual Technology Corp. Ltd., Cambridge, zu beziehen.