Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.1996

Produktion von Zenith Data wird aufgelöst

MÜNCHEN (CW) - Zenith Data Systems, die amerikanische PC-Tochter von Compagnie des Machines Bull SA, wird nahezu vollständig aufgelöst. Anfang dieses Jahres hatte der US-PC-Hersteller Packard Bell Zenith übernommen, jetzt wurde bekannt, daß die Zenith-Zentrale in Buffalo Grove im Bundesstaat Illinois und Produktionsanlagen in St. Joseph, Michigan, geschlossen werden. Damit verlieren 350 beziehungsweise 570 Angestellte ihre Arbeit. Von Zenith bleibt allein die PC-Server-Fertigung in Billerica, Massachusetts, bestehen, die aber erst nach der Fusion mit Packard Bell aufgebaut wurde. Entwicklung, Marketing und Kundendienst der Zenith-Rechner übernimmt die Packard-Bell-Zentrale in Sacramento, Kalifornien.