Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.2003

Produkttelegramme

CA E-Trust filtert HTTP und E-Mails

Seine Produktlinie "E-Trust" will Computer Associates um Content-Filterung ausbauen. Mit "E-Trust Content Management" können Unternehmen HTTP- und FTP-Datenströme sowie den SMTP-basierenden E-Mail-Verkehr filtern. Administratoren steuern dabei über Richtlinien, welche Web-Inhalte von Mitarbeitern abgerufen werden dürfen. Diese Funktionen ergänzen die Antivirenprodukte von E-Trust. Die Software soll ab Oktober weltweit verfügbar sein. Nutzer der Antivirenlösung erhalten einen Rabatt, wenn sie zusätzlich das Content-Filterwerkzeug erwerben.

Ausweis für Terminal-Server

Die Sicherheitslösung "Safeguard Security" von Utimaco Safeware aus Oberursel bietet in der Version 4.1 Authentisierungsfunktionen für Terminal-Server- und Citrix-Metaframe-Umgebungen. Normalerweise genügt zum Login eine Kombination aus Benutzername und Passwort. Die Utimaco-Lösung sieht zusätzlich eine auf Smartcards oder dem Fingerabdruck basierende Anmeldeprozedur vor. Über die Software lassen sich darüber hinaus Sicherheitsrichtlinien an Clients und Servern festlegen. Ein Erweiterungsmodul gestattet eine zentrale Passwortverwaltung über eine Single-Sign-on-Funktion.

Firewall am WLAN-Access-Point

Watchguard hat eine Kombination aus einem WLAN-Access-Point und einer Firewall vorgestellt. Das Produkt wurde für kleine und mittelständische Firmen sowie Abteilungen von Unternehmen entwickelt. Es unterstützt sowohl drahtlose als auch feste Netzverbindungen. Notebooks mit WLAN-Karten lassen sich mit einem VPN-Client ausstatten, so dass die Kommunikation mit dem Firmennetz eine Anmeldung erfordert und die Datentransfers verschlüsselt werden.

Schutz vor Spam und Viren

Der norwegische Antivirenhersteller Norman hat mit "Norman Spam Control" eine für Microsofts "Exchange Server", "Lotus Notes" und SMTP-Mail-Server angepassten Spam-Schutz entwickelt. Die Lösung analysiert den Inhalt und Kopfzeile von E-Mails. Blacklists blocken Nachrichten von unerwünschten Quellen ab, Whitelists sorgen dafür, dass Mails von vertrauenswürdigen Absendern ungehindert passieren können. Das Produkt ist Teil der "Norman Gateway Protection Suite", zu der auch Content-Filtering- und Antiviren-Module gehören.