Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.2002

Produkttelegramme

Personal Firewall von Steganos

Die Personal Firewall "Steganos Online Shield" der Steganos GmbH, Frankfurt am Main, wurde laut Hersteller komplett in Deutschland entwickelt. Nach einem Betatest mit Tausenden von Nutzern ist die Firewall nun im Handel erhältlich. Sie kontrolliert den Online-Verkehr des PC, warnt vor auftretenden Internet-Gefahren und informiert den Nutzer per SMS über abgewehrte Attacken. Dieser kann dann die Verbindung zum Internet einfach kappen - mit einem Klick auf den Alarmknopf.

Internet Security Appliances

Bis zu zehnmal höhere VPN-Geschwindigkeiten, eine größere Anzahl gleichzeitig unterstützter Verbindungen und VPN-Tunnel sowie ein neuer serieller Anschluss für ein Out-of-Band-Management zeichnen die neue Generation von Internet Security Appliances des Anbieters Sonicwall aus. Die Betriebssystem-unabhängigen Sicherheitslösungen "Sonicwall Tele 3" und "Pro 100" sind beim deutschen Sonicwall-Distributor PSP NET in Hahnstätten erhältlich.

Microsoft Sharepoint Portal Server gesichert

Trend Micro hat mit "Portal Protect for Microsoft Sharepoint Portal Server" eine neue Softwarelösung zum Schutz von Enterprise Information Portals (EIPs) vor Viren und anderen bösartigen Codes entwickelt. Das Produkt kostet 670 Euro für eine 25-User-Lizenz. Es scannt und säubert Dateien in Echtzeit, die über den Sharepoint Portal Server ausgetauscht und gespeichert werden. Außerdem kann es zeitweise als gefährlich eingestufte Dateitypen blockieren.

Checkpoint erweitert VPN-Familie

Zuwachs erhält die VPN-1/Firewall-1-Produktfamilie von Checkpoint durch die Erzeugnisse "VPN-1 Net" und "VPN-1 Pro". VPN-1 Net bindet mehrere Filialen oder Außendienstmitarbeiter an das Unternehmensnetz an. VPN-1 Pro umfasst laut Checkpoint bewährte Funktionen des Vorgängers VPN-1 Gateway und bietet darüber hinaus Neuerungen, die den Installationsprozess und das Management von VPNs vereinfachen sollen. Beide sind im Featurepack 2 von Check Point Next Generation enthalten.