Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.09.2001

Produkttelegramme

VPN fürs Home-Office

Enterasys Networks, Dreieich, hat ein neues VPN-Gateway für den Soho-Bereich angekündigt. Die Produktfamilie "Ang-1100" wurde speziell für Internet-Zugänge via DSL- und TV-Kabel entwickelt. Ang-1102 bietet zwei 10Base-T-Ports, Ang.1105 enthält einen 4-Port-Hub mit 10Base-T- beziehungsweise 100Base-TX-Anschlüssen. Letzterer überträgt nach dem 3DES-Verfahren verschlüsselte Daten mit 3 Mbit/s. Die Verwaltung der Gateways lässt sich von der Firmenzentrale aus bewerkstelligen.

Verschlüsselung für E-Mails

Die Software "E-Mailsafe" von der G Data Software AG aus Bochum verschlüsselt E-Mail-Anhänge mit 128 Bit nach dem IDEA-Verfahren. Im Gegensatz zu PGP oder Gnu-PG ist laut Herstellerangaben kein vorheriger Austausch von Schlüsseln erforderlich. Stattdessen muss der Empfänger ein zuvor vereinbartes Passwort eingeben, um verschlüsselte Botschaften lesen zu können. Auf Wunsch lassen sich Dateieinhänge als selbstentpackende Exe-Datei versenden. Sollten die Nutzer mit dem Empfang ausführbarer Files Bauchschmerzen haben oder dieser Dateityp an der Firewall geblockt werden, können sie alternativ auf das programmeigene EMS-Format zurückgreifen. E-Mailsafe läuft nur in Verbindung mit "Microsoft Outlook".

Firewall für den Mittelstand

Mit "Firebox 700" bietet Watchguard Technologies aus Heusenstamm eine Firewall mit Proxy- sowie Paketfilterfunktionen an. Zudem erlaubt das Sicherheitssystem bis zu 150 simultane VPN-Verbindungen. Verschlüsselt wird per Software nach dem 3DES-Verfahren. Insgesamt schafft die Firebox 5 Mbit/s im VPN-Betrieb. Die Box verfügt über drei 10/100-TX-Ethernet-Ports und kostet etwa 2500 Dollar. Im Preis ist eine einjährige Mitgliedschaft beim Livesecurity Service des Anbieters enthalten, über den der Kunde Software-Updates und technischen Support erhält und den Rat von Sicherheitsexperten einholen kann.

Kryptografie in ATM-Netzen

Biodata Information Technology AG hat ein Verschlüsselungssystem für ATM-Netze vorgestellt. Die Box "Broadcipher ATM" arbeitet nach der Spezifikation des ATM-Forums und verschlüsselt mit DES oder 3DES bis zu 16 384 Kanäle gleichzeitig. Geeignet ist das Produkt für die Übertragungsraten von 34 bis 622 Mbit/s. Anfang 2002 will der Hersteller darüber hinaus eine kleinere Variante für Datenraten von 1,5 sowie 2 Mbit/s auf den Markt bringen.