Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.10.2001

Produkttelegramme

Analogtelefone mit VoIP verbinden

Mit dem Analogadapter "Thebox Magic" bietet die Thebox Communications GmbH aus Petersberg bei Fulda eine Möglichkeit, jedes beliebige analoge TK-Endgerät an der IP-Telefonanlage des Herstellers zu betreiben. "Thebox Server" ist als softwarebasierte Telefonanlage konzipiert, die sich auf jedem Standard-PC installieren lässt. Auf diese Weise können Unternehmen neben dem kostenlosen Softphone "Thebox Client" und dem IP-Systemapparat "Thebox Ephone" auch vorhandene analoge Endgeräte wie schnurlose Telefone oder Faxgeräte in die IP-Infrastruktur einbinden.

USB-Adapter für Funk-LANs

Mit dem "Wireless USB-Adapter" von SMC Networks, München, sind Heimanwender und Kleinbetriebe in der Lage, mit geringem Aufwand ein drahtloses Netzwerk aufzubauen. Über die USB-Schnittstelle wird der Adapter einfach an den Rechner angeschlossen, das Öffnen des Gehäuses zum Einbau einer Funkkarte entfällt.

E-Kommunikationslösung von Alcatel

Eine integrierte Kommunikationslösung für kleine und mittlere Unternehmen bringt Alcatel mit dem "Omni PCX Office" auf den Markt. Das neue TK-System ist modular aufgebaut und integriert laut Hersteller Internet-, Sprach- und Datendienste. Dabei verwaltet Omni PCX Office den gesamten Sprach- und Datenverkehr: Telefonie (leitungsvermittelt oder Voice over IP [VoIP]), Internet-Zugang, E-Mail-Server sowie 10/100-Mbit/s-LAN-Switching.