Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1984 - 

Rair Computer GmbH:

Professional rechnet mit zwei Prozessoren

Rair präsentiert auf der diesjährigen Hannover-Messe einige Neuigkeiten, die das Vertriebsprogramm abrunden beziehungsweise erweitern sollen.

Der Professional ist die Einplatzversion des Business Computers, der viele Leistungsmerkmale dieses Gerätes enthält und durch spezielle Zusätze laut Anbieter ein Mikrocomputer der oberen Leistungsklasse ist.

Der neue Rair-Professional enthält den Doppelprozessor 16-Bit/8-Bit (8088/8085) zum Parallelbetrieb, eine Winchesterfestplatte mit 5 MB/10 MB sowie ein Diskettenlaufwerk mit einer Kapazität von 1 MB. Der 256-KB-Hauptspeicher ist, so Rair, erweiterbar bis auf 1024 KB:

Ein grafikfähiger Farbbildschirm, frei bewegliche, deutsche Tastatur mit Funktionstasten sowie Farbgrafik mit Punktadressierung über Grafikprozessor sind weitere Merkmale. Als Systemsoftware stehen das Multitaskbetriebssystem Shell-86 kompatible zu CP/M-80, CP/M-86 (Concurrent) und MS-DOS zur Verfügung.

Der Rair Professional sei software kompatibel mit den angegebenen Betriebssystemen und bildschirmkompatibel mit dem Business Computer. Gleichzeitig werden zum Rair Business Computer Leistungssteigerungen für den Mehrplatzbetrieb vorgestellt.

Ab sofort verfügten alle Business Computer über doppelt so hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten. Durch Erweiterungen der Festplattenzugriffshilfen wie statistisches Cache-Memory und virtuelle Platte erlaube der Computer auch im Mehrplatzbetrieb eine schnelle Antwortzeit.

Zusätzlich wird eine neue Speicherplatine mit 512 KB Inhalt angeboten, die zu allen Rair Systemen kompatibel ist. Die neue Platine enthalte höchstintegrierte Bauteile und trägt auf der selben Fläche wie die 256-KB-Platine die doppelte Speicherkapazität.

Der Business Computer wird, so Rair, jetzt in einer zweiten Einstiegsversion mit standardmäßig 512 KB geliefert. Der Preis dieser Zentraleinheit mit 512 KB, 19-MB-Festplatte, 1-MB-Diskette, 4 Arbeitsplatzschnittstellen, zwei V.24-Schnittstellen und 16-Bit/8-Bit Doppelprozessor ist 21 425 Mark.

Ferner sei der Business Computer neben den schon vorhandenen Kompatibilitäten auch noch MP/M-80 kompatibel. Alle Rair-Produkte werden über ein bundesweites Netzwerk von zirka 60 Vertragshändler vertrieben, denen 14 technische Wartungsstellen zur Seite stehen.

Informationen: Rair Computer GmbH Clemensstr. 5 - 7, 5000 Köln 1, Tel. 02 21/21 98 11, Halle 4 Stand 1709.