Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Integrata veranstaltet Wettbewerb für Netzwerkspezialisten


15.07.1988 - 

Profipreis: Anwenderbezug ist Pflicht

TÜBINGEN (CW) - Die Integrata Unternehmensberatung lockt in diesem Jahr mit einer Besonderheit: Sie schreibt nämlich erstmalig einen "Preis für Integrierte Datenverarbeitung" aus. 10000 Mark sollen Anreiz für neue Ideen und Überlegungen sein.

In der Integrierten Datenverarbeitung stehen bekanntlich eine Reihe von Problemen an. Die Integration der Datenverarbeitung, sprich: Kopplung von Anwendersystemen im Bereich der menschlichen Arbeit, sei zwar systemtechnisch gelungen, doch sind Fragen der Organisation, besonders im Anwenderbereich noch offen, skizzieren die Tübinger Unternehmensberater das Wettbewerbsthema.

Dazu gehören Fragen der organisatorischen und technischen Integration, der horizontalen, vertikalen oder temporalen Strukturierung sowie der räumlichen und zeitlichen Kopplung von Systemen. Wer sich für die funktionale oder Datenintegration begeistern kann, sich über die Beherrschbarkeit integrierter Systeme, zum Integrations-Management oder zur ganzheitlichen Aufgabenwahrnehmung äußern möchte, sollte sich beteiligen, meinen die Ausrichter.

Die Beiträge können in Form einer wissenschaftlichen Arbeit oder eines Programmsystems eingesandt werden. Es kommen auch selbstgewählte Darbietungsformen in Frage, wenn sie in deutscher Sprache vorgelegt werden.

Ein Kuratorium entscheidet über die Vergabe des Preisgeldes, das bis auf drei Preisträger verteilt werden kann. Seine Mitglieder rekrutieren sich aus einer Reihe namhafter Wissenschaftler und renommierter Führungskräfte und Fachleute der Wirtschaft. Beitrage können bis zum 1. Oktober mit Begründung und Curriculum des Bewerbers beim Ausrichter abgegeben werden. Im Spätherbst bestimmt das Kuratorium den oder die Preisträger.

Informationen: Integrata GmbH, Dr. Wolfgang Heilmann, Schleifmühleweg 68, 7400 Tübingen, Telefon: 0 70 71/40 9-0.