Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1992

Prognose des Aufwands von SW-Projekten

MÜNCHEN (pi) - Aufwandsschätzverfahren für Softwareprojekte stellt ein Seminar vor, zu dem die Digital Equipment GmbH, Unterföhring bei München, am 2. und 3. April 1992 nach Nürnberg einlädt.

Der Erfolg eines SW-Entwicklungsprojekts hängt laut Digital in hohem Maße von einer, frühzeitigen Prognose des Aufwands ab Darüber hinaus entscheide das Ergebnis einer Aufwandsschätzung oft darüber, ob das Projekt im Hinblick auf Budget, Termin und verfügbares Personal überhaupt in Angriff genommen werden kann.

Das Seminar vermittelt eine Übersicht gängiger Aufwandsschätzverfahren und zeigt die Problematik von Prognosen auf.

Informationen: Digital Equipment GmbH, DECollege, Gutenbergstraße 1, 8043 Unterföhring bei München,

Telefon 0 89/95 91-22 22, Telefax 0 89/95 91-22 81.