Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.1995

Programme fuer DOS und Windows Stollfuss-Paket erleichtert die Lohn- und Gehaltsabrechnungen

BONN (pi) - Die Bonner Stollfuss GmbH & Co. KG bringt mit "Lohn '96" ein Abrechnungspaket fuer Personalbueros auf den Markt. Zudem stellt der Anbieter mit "Gehalt & Lohn" ein weiteres Berechnungsprogramm zur Verfuegung.

Wie der Hersteller mitteilt, lassen sich mit der mandantenfaehigen DOS-Applikation Lohn '96 Arbeitgeber- und Arbeitnehmer-Stammdaten verwalten. Mit der Anwendung koennen Benutzer Monats-, Durchschnitts- oder Zeitloehne sowie Nettobezuege und Abzuege berechnen. Des weiteren enthaelt das Programm Arbeitszeitmodelle, Betriebsstaettenverwaltung und Programmsprungfunktionen. Lohn '96 erstellt Lohnabrechnungen, Lohnsteueranmeldungen und Beitragsnachweise fuer die Krankenkassen. Die Einzelplatzversion mit Update- und Hotline-Service kostet rund 920 Mark und laeuft auf einem PC mit 386er Prozessor und 4 MB RAM.

Gleichzeitig offeriert der Hersteller aus Bonn mit Gehalt & Lohn ein Paket zur Lohn- und Gehaltsabrechnung unter Windows. Zur Dokumentation lassen sich bis zu 200 Nettoberechnungen speichern. Laenderspezifische Besonderheiten wie beispielsweise Kammerbeitraege und Kirchensteuersaetze werden bei der Berechnung beruecksichtigt. Darueber hinaus koennen Benutzer abzufuehrende Lohnsteuern und Sozialversicherungsbeitraege ermitteln. Das Programm Gehalt & Lohn ist fuer rund 100 Mark als Einzellizenz zu haben. Der Preis fuer die Netzvariante betraegt knapp 350 Mark.