Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.1993 - 

Universitaet Frankfurt/M.:

Programme verteilen Pakete und machen Routenvorschlaege

Zur Verpackungsplanung ist das Programm "Multipack" konzipiert. Die Software fasst Verkaufseinheiten zu Versandgebinden zusammen und organisiert deren Verpackung auf Paletten. Zusaetzliche Module dienen dem sortenreinen Packen runder Packstuecke in quaderfoermige Stauraeume, wie es beispielsweise bei Dosen und Flaschen in Kartons sowie Faessern und Rollen auf Lkws oder in Containern der Fall ist. Zusaetzlich lassen sich Abmessungen von Einzelpackungen an vorgegebene Standard- beziehungsweise Modulverpackungen anpassen. Anhand der Auftragsdaten ist das Kommissionieren unterschiedlicher Packstuecke auf Paletten und in Container moeglich. Die Software laeuft auf IBM-kompatiblen PCs unter DOS und auf Workstations unter Unix.

Weiterhin zeigt die Hochschule das Tourenplanungs-Programm "Wintour". Die Applikation kann laut Hersteller vollautomatisch Tourenvorschlaege generieren und verfuegt zur Kommunikation mit Kunden und Fahrern ueber integrierte Module fuer Telefon und Faxgeraet. Die Anwendung laeuft auf PCs unter DOS.

Informationen: Goethe-Universitaet Frankfurt, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Professor Heinz Isermann, Senckenberganlage 31,

6000 Frankfurt/M. 11.

Telefon 069/798 38 48

Halle 22, Stand A06