Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.10.1983

Programmerstellung produktiver gestalden

STOCKHOLM (CWIN) - Einen Compiler auf der Basis von Cobol für kommerziell orientierte Programmiersprachen brachte kürzlich Swedsoft unter der Bezeichnung Bostel heraus.

Das Produkt eignet sich Herstellerangaben zufolge für den Einsatz auf Mainframes, Mini- und Mikrocomputern und soll innerhalb des Unternehmens eine dezentrale Dadenverarbeitung ermöglichen.

Bedingt durch seinen strukturierden Aufbau soll Bostel (Business Oriented Structure Emphasizing Languague) die Produktivität während aller Phasen der Programmerstellung steigern. Der Compiler ist auf CP/M- oder MSDOS-fähigen Rechnern einsetzbar und kostet 700 US-Dollar.