Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.1985

Programmierer geben sich kritisch

WIEN (apa) - Beim diesjährigen Programmierwettbewerb, der wieder von der Österreichischen Computer Gesellschaft veranstaltet wurde, gab es 160 Teilnehmer.

Das Siegerteam von drei Wiener Gymnasiasten hatte ein Entwicklungshilfespiel eingereicht, das den Teufelskreis von Armut, Unterernährung und Krankheit an Hand praxisnaher Landwirtschaftsprobleme aufzeigt. Der zweite Preis ging mit einem Umweltschutzprogramm an den HTL-Schüler Josef Schürer aus Traisen. Platz drei errang eine Gymnasiastengruppe aus Zell am See, mit Viktor Mayer-Schönberger an der Spitze, mit einem Programm zum Thema Kernphysik. Eine große Zahl der eingereichten Programme setzte sich mit dem Umweltschutz und sozialen Fragen auseinander.