Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.04.1975 - 

Auto-Org von GUD

Programmnummer reicht

ESSEN - Das Programmpaket Auto-Org-Dokumentation, das den Einsatz des Computers zur Dokumentation von EDV-Anwendungspaketen ermöglicht, steht im Mittelpunkt der Messe-Präsentation der GUD Unternehmensberatung. Das Paket, das bereits auf der vorjährigen Hannover Messe vorgestellt wurde, hat nach Angaben von GUD jetzt wesentliche Erweiterungen hinzubekommen: Die Organisations-Dokumentation, die vor der Programmierung fertiggestellt sein sollte, kann jetzt - so Geschäftsführer Jürgen Kwiatkowski - mit Hilfe der Auto-Org-Dokumentation automatisch der Programmierung nutzbar gemacht werden. Für den Programmierer genügt es demnach jetzt, lediglich die Programmnummer zu nennen, um die vollständige Datei-und Datensatz-Definition für sein Programm zur Verfügung zu haben.

Das Buch "EDV-Projektmanagement", von Jürgen Kwiatkowski geschrieben und im Herder & Herder-Verlag erschienen, nimmt die GUD zum Anlaß, mit EDV-Anwendern auf der Messe über den Einsatz moderner EDV-Arbeitstechniken zu diskutieren.

Zudem soll die automatische Steuerung, Abstimmung und Statistik (AUTOSAS) von Programm- und Dateieinsätzen einen weiteren Messe-Schwerpunkt bilden.

Jürgen Kwiatkowski steht an allen Messetagen - mit Ausnahme des 22.4. - auch für Gespräche über programmunabhängige Arbeitstechniken zur Verfügung.

Geschäftsführer Werner Nähring will hauptsächlich über kaufmännische Anwendungssysteme sprechen.

Der Schwerpunkt soll dabei auf den Einsatzmöglichkeiten in Betrieben unterschiedlicher Größe liegen.

Als weitere Gesprächspartner stellt die GUD Hans-Peter Hasse und Erich Hennenberg, beides langjährige Mitarbeiter und Vertriebsbeauftragte der GUD. (pi)

Informationen: GUD Unternehmensberatung und Datenverarbeitung, 4300 Essen, Lindenallee 5

In Hannover: Halle 1 CeBIT, Dachebene D 930