Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.01.1993 - 

Modellfabrik fuer Klein- und Mittelbetriebe

Projekt testet ein modernes rechnergestuetztes Leitsystem

In Zusammenarbeit mit den Unternehmen Metabo, SAP und Digital Equipment realisierte das Fraunhofer-Institut ein rechnergestuetztes Leitsystem, das sich von betriebsuebergreifenden Produktionsplanungsund -Steuerungssystemen (PPSbis hin zu Montagearbeitsplaetzen erstreckt.

Die Modellfabrik soll insbesondere kleine und mittelstaendische Unternehmen ueber moderne Technologien zur Gestaltung der Montage informieren. Besonderer Wert wurde dabei laut IAO auf preisguenstige und modular aufgebaute Komponenten gelegt.

Ziel der Projektwoche ist es, ein Leitsystem mit seinen technischen und organisatorischen Neuerungen zu testen. Das System ist laut Fraunhofer-Institut ein Ergebnis des europaeischen Forschungsprojektes "Integrierte Montage und Logistiksysteme" (Imolos), an dem Techniker und Wissenschaftler aus Finnland und Deutschland zusammenarbeiten.

Informationen: IAO Fraunhofer-Institut fuer Arbeitswirtschaft und Organisation, Nobelstrasse 12, 7000 Stuttgart 80,

Telefon 07 11/970-20 75,

Telefax 07 11/970-22 99.