Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.2004

Projekte

Krankenversicherung wählt Web-Server von Sun

Blue Cross Blue Shield of Massachusetts will den Zugriff seiner Mitarbeiter auf die Rechner-Ressourcen mit Hilfe der Web-Server-Software "Java Enterprise System" (JES) von Sun Microsystems regeln. Bislang nutzte die Krankenversicherung für diese Aufgabe das Produktangebot von Netegrity Inc. JES zeichnet sich vor allem durch sein einfaches Lizenzmodell aus: Für die Vollversion berechnet Sun seinen Kundenunternehmen 100 Dollar pro Mitarbeiter.

Volvo verschlüsselt Daten auf den Mitarbeiter-PDAs

Der Autohersteller Volvo hat 2500 Lizenzen der Encryption-Software "Pointsec for Pocket PC 2.1"gekauft. Mit Hilfe der von Pointsec Mobile Technologies stammenden Lösung will er verhindern, dass Unbefugte geschäftskritische Informationen von den PDAs seiner Mitarbeiter auslesen. Die Anwendung verschlüsselt alle Daten, bevor sie auf den mit Windows Mobile betriebenen Pocket-Rechnern gespeichert werden.

Nestlé ergänzt ECM durch Middleware

Um seine SAP-Dokumente revisionssicher zu archivieren, kombiniert der Nahrungsmittel-Riese Nestlé das Enterprise-Content-Management- oder kurz ECM-System von Documentum mit der Middleware "NP-Safe" von Neeb & Partner. Das Produkt ermöglicht eine regelbasierende Archivierung und den Online-Zugriff, wodurch die Dokumente im Falle einer Kundenanfrage schnell zur Verfügung stehen sollen.