Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.11.2001

Projekte

Deutsche Telekom baut Siebel-Systeme aus

Für die Betreuung ihrer rund 40 Millionen Privatkunden führt die Deutsche Telekom AG Customer-Relationship-Management-(CRM-)Lösungen von Siebel Systems ein und baut damit die bestehende Implementierung weiter aus. Zu den genutzten Applikationen zählen "E-Communications for Call Center", "E-Mail Response", "E-Configurator", "E-Channel" sowie "Siebel Marketing".

Wilhelm Fricke GmbH setzt auf IBS-Lösungen

Der in Heeslingen bei Hamburg ansässige Großhändler für Landmaschinen und Ersatzteile Wilhelm Fricke GmbH & Co. KG plant, mit der Einführung neuer Softwaresysteme seine internen Abläufe zu optimieren. Das Unternehmen entschied sich, hierfür Lösungen von International Business Systems (IBS) einzusetzen. In einer ersten Phase implementiert Fricke das Finanzsystem "ASW-FIN" sowie das Analyse-Tool "ASW-Analyser". In einem zweiten Schritt sollen ein Warenwirtschaftssystem und Lösungen für die Bestands- und Lagerverwaltung folgen.

BHW nimmt ein neues Intranet in Betrieb

Die rund 7000 Mitarbeiter des Finanzdienstleisters BHW sind darauf angewiesen, jederzeit Vertriebs- und Vertragsunterlagen einsehen zu können. Die Einrichtung der dafür notwendigen Plattform ist nun abgeschlossen. Die BHW-Angestellten können über das neue Intranet nicht nur Rundschreiben oder Marketing-Unterlagen abrufen, sondern auch selbst Inhalte in das System einpflegen. Technische Grundlage ist die Unified-Content-Management-Plattform "VIP Enterprise" von Gauss. Die Pflege der Inhalte wird durch die Gauss-Software "Intelligent Templates and Forms" unterstützt.