Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.01.2000 - 

FH Ravensburg kooperiert international

Projektstart für virtuelle Hochschullabors

RAVENSBURG (CW) - Methoden des Fernunterrichts per Internet entwickelt die Fachhochschule Ravensburg-Weingarten in einem internationalen Projekt.

Projektpartner sind Universitäten in Helsinki und Madrid sowie US-Hochschulen in Colorado, Ohio und Utah. Studierende haben die Möglichkeit, in jeweils sechs virtuellen Mechatroniklabors vor Ort zu experimentieren. 1500 Studenten der Fachrichtungen Mechatronik und Raumfahrttechnik können sich an dem Projekt beteiligen und Fähigkeiten zur Telematik sowie rund um Multimedia erwerben.

Ein virtuelles Labor zur Steuerung mobiler Roboter wird gerade an der Weingartener Fachhochschule aufgebaut. Die Studierenden können auch für ein oder zwei Semester die ausländischen Partneruniversitäten besuchen.

Gefördert wird das Projekt mit einer Million Mark, die von der Europäischen Union und der amerikanischen Regierung bereitgestellt wird.