Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.2009

ProSiebenSat.1 gibt weiter keine konkrete Prognose für 2009 ab

FRANKFURT (Dow Jones)--Die ProSiebenSat.1 Media AG gibt weiter keine konkrete Prognose für 2009 ab. "Kurzfristig lässt die nach wie vor fehlende Marktvisibilität keine Präzisierung der Prognose für das Gesamtjahr 2009 zu", teilte der im MDAX notierte Medienkonzern am Donnerstag mit.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die ProSiebenSat.1 Media AG gibt weiter keine konkrete Prognose für 2009 ab. "Kurzfristig lässt die nach wie vor fehlende Marktvisibilität keine Präzisierung der Prognose für das Gesamtjahr 2009 zu", teilte der im MDAX notierte Medienkonzern am Donnerstag mit.

Die aktuelle Geschäftsentwicklung bewege sich im Rahmen der Erwartungen. Das Werbezeiten-Vermarktungsmodell in Deutschland sei wieder wettbewerbsfähig, die Maßnahmen zur Kostenanpassung wirkten sich positiv auf das bereinigte EBITDA aus. Insgesamt sollen aufgrund der 2008 ergriffenen Maßnahmen im laufenden Jahr operative Kosten in Höhe von rund 100 Mio EUR eingespart werden.

Die Optimierung der Organisationsstrukturen schreite planmäßig voran und solle bis Mitte des Jahres abgeschlossen sein, hieß es von dem Unternehmen weiter.

Im ersten Quartal stellten sich bereits erste Erfolge des umfassenden Sparprogramms ein: Die Gesamtkosten sanken gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 15,4% auf 577,6 Mio EUR, die um die Entkonsolidierung von CMore bereinigten operativen Kosten um 10,3% auf 61,4 Mio EUR.

Webseite: http://www.ProSiebenSat1.com DJG/DJN/ncs/brb Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.