Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.05.2010

ProSiebenSat.1 schließt Anteilsverlust am TV-Werbemarkt 2010 nicht aus

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die ProSiebenSat.1 Media AG macht sich darauf gefasst, im laufenden Jahr möglichweise ein kleineres Stück vom deutschen Werbekuchen zu bekommen. Auf Jahressicht könne "ein Rückgang des TV-Werbemarktanteils der ProSiebenSat.1 Group nicht ausgeschlossen werden", schreibt der Unterföhringer MDAX-Konzern in seinem Bericht zum ersten Quartal. Allerdings geht der Medienkonzern davon aus, dass die TV-Werbung am gesamten deutschen Brutto-Werbemarkt im laufenden Jahr einen größeren Anteil als noch 2009 haben wird.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die ProSiebenSat.1 Media AG macht sich darauf gefasst, im laufenden Jahr möglichweise ein kleineres Stück vom deutschen Werbekuchen zu bekommen. Auf Jahressicht könne "ein Rückgang des TV-Werbemarktanteils der ProSiebenSat.1 Group nicht ausgeschlossen werden", schreibt der Unterföhringer MDAX-Konzern in seinem Bericht zum ersten Quartal. Allerdings geht der Medienkonzern davon aus, dass die TV-Werbung am gesamten deutschen Brutto-Werbemarkt im laufenden Jahr einen größeren Anteil als noch 2009 haben wird.

Webseite: www.prosiebensat1.com -Von Matthias Karpstein, Dow Jones Newswires, +49 89 55214030, matthias.karpstein@dowjones.com DJG/mak/brb

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.