Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.01.1978

Prosit Neujahr

Was bleibt von den Höhenflügen der Silvesternacht, wenn einem am Neujahrstag die Türen so klein erscheinen, daß man mit dem Kopf nicht mehr hindurchkommt.

Auf der blöden Party vom blöden Neffen ging's schließlich hoch her. Da war doch rein zufällig der lästige Kollege, - der, der schon beim letzten Hersteller-Anwender-Forums-Besäufnis das 19. Kölsch nicht mehr schaffte. Es war Fachsimpelei für die Götter: "Wir distribuieren!", "Wir strukturieren!", "Wir tunen!', "Wir mixen!". Ein Wort gab das andere. "Sauerbier" lallte der lästige Kollege, "wir krempeln alles um!" Und wir krempelten die Ärmel hoch. "Und die Teztverarbeitung schlucken wir auch. "Zunächst schluckten wir Hochprozentiges. "Word Processing als integrierte Lösung" meinte beiläufig S. T. Das gefiel dem Kollegen: "Avanti!" Doch da gab der blöde Neffe ihm die Hand - mitten ins Gesicht. Der schönen Blonden (toller Heuler) wurde vorübergehend furchtbar übel. Aber Trauerbier alias Sauerwein entschwebte in Euphorie, denn da goß ihm die Holde (toller Heuler) Genever mit Gilka zum Rum in den Sekt. "1978 wird das Jahr der richtungweisenden Umstellungen."

Im nachhinein ist mit Katerstimmung festzustellen: Das sollte 1977 eigentlich auch schon werden.

mfg