Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.09.2006

Provider-Porträt: NK Networks & Services

Umsatz 2005: 50,4 Millionen Euro.

Nettoergebnis 2005: keine Angaben.

Geschäftsführer: Michael Horn (im Foto links) und Tonis Rüsche.

Mitarbeiter: 150.

Firmensitz: Köln.

Niederlassungen: Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart.

Portfolio: Beratung, Konzeption und Realisierung von IP- und optischen Netzen sowie Wartung, Schulung und Betrieb.

Branchenschwerpunkte: Carrier, Banken, Versicherungen, Energiever- sorger, IP-Service-Provider, Medien, Verkehr, öffentliche Verwaltungen, Hochschulen.

Konkurrenten: NextiraOne, Computacenter und Siemens.

Kurzanalyse: Unter der Marke "Axians" betreibt die deutsche Tochter des französischen Energie- und IT-Anbieters Vinci Energies konvergente und skalierbare Netzlösungen zur sicheren Sprach-, Daten- und Bildkommunikation. Zu den Kunden von NK Networks & Services zählen unter anderem der Deutsche Bundestag sowie die Flughafengesellschaften von Frankfurt am Main und München. (sp)