Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.2005

Provider-Porträt: Pironet NDH

Umsatz 2004: 35,2 Millionen Euro.

Ebit 2004: 1,7 Millionen Euro.

Vorstandsvorsitzender: Hans-Werner Scherer (Foto).

Mitarbeiter: 350.

Firmensitz: Köln.

Niederlassungen: Berlin, Dresden, Hamburg, Kassel, München, Stuttgart; Amsterdam, London.

Portfolio: Content-Management-Systeme (CMS), branchenspezifische CMS-Implementierung und entsprechende Beratung, IT-Outsourcing.

Branchenschwerpunkte: Industrie, Handel, Finanzdienstleistungen.

Kurzanalyse: Der Softwarehersteller Pironet NDH bietet nicht nur Dienstleistungen im CMS-Umfeld an. Auch der Betrieb von Office- und Notes-Applikationen im ASP-Modell und das Outsourcing geschäftskritischer Anwendungen - insbesondere ERP-Systemen von SAP und Microsoft - gilt mittlerweile als wichtiges Standbein. Der Geschäftsbereich Services, in den auch die Konzeption, Realisierung und der Betrieb der CMS-Standardsoftware "Pirobase" fällt, erzielte im vergangenen Geschäftsjahr rund 80 Prozent des Gesamtumsatzes. Insgesamt konnte Pironet seine Einnahmen um 68 Prozent gegenüber 2003 steigern. (sp)