Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.1996

Prozesse mit "Aris" optimieren

SAARBRUECKEN (pi) - Ganzheitliches Geschaeftsprozess-Management und Business Process Re-Engineering (BPR) stehen im Mittelpunkt des Seminars, das das IDS-Kolleg, Saarbruecken, fuer den 26. Januar 1996 in Bad Soden ankuendigt.

Die Schulung zeigt den Weg vom Modell des Geschaeftsprozess-Managements zur realen Umsetzung auf. Auf der Basis der "Architektur integrierter Informa-tionssysteme" (Aris) wird die betriebswirtschaftliche Konzeption und die systemtechnische Anwendungsarchitektur vorgestellt. Darueber hinaus erlaeutert der Kurs die vier Ebenen der Beschreibung, Steuerung, Ausfuehrung und Ueberwachung von Geschaeftsprozessen und ihr Zusammenwirken. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Verknuepfung von BPR-Tools, Workflow-Systemen und betriebswirtschaftlichen Anwendungssystemen.

Informationen: IDS-Kolleg, Postfach 10 15 34, 66015 Saarbruecken, Telefon 06 81/99 21-724, Telefax 06 81/99 21-101.