Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.03.1992 - 

Leistungsumfang erweitert

Prozeßsimulator für die Produktion unter Windows

20.03.1992

HANNOVER (pi) - Für den Einsatz im CAD-Bereich und der grafischen Prozeßsimulation demonstrierte auf der CeBIT die Sofa GmbH aus Marburg die Produkte "Condor" und "E-Control 2.O". Beide Pakete laufen unter Windows 3.0.

Condor ist ein CAD-Programm, das jetzt auch als Windows-Version lieferbar ist. Der Leistungsumfang hat sich laut Hersteller um die assoziative Bemaßung und Schraffur von Konstruktionen und Zeichnungen erweitert. Über eine DDE-Schnittstelle soll es Anwendern anderer Programme möglich sein, die grafische Datenbasis von Condor zu nutzen.

E-Control simuliert den Aufbau und Produktionsprozeß von Maschinen und Anlagen. So lassen sich bereits in der Projektphase Alternativen für mögliche Fertigungsprogramme in einer Produktion durchspielen. Parameter wie Eingangs- und Ausgangsadressen, Prozeßteilnehmer sowie Größen der Baugruppen kann das Programm per Knopfdruck ermitteln.