Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.07.2002 - 

Strategische Vorhaben

PSC überwacht Projekterfolg

MÜNCHEN (CW) - Die Erfolgsquote vieler IT-Projekte lässt zu wünschen übrig. Als Ursache hierfür nennen Experten hauptsächlich eine unzureichende Definition der Ziele. Gerade diese Zieldefinition sei jedoch das Erfolgsrezept der Balanced Scorecard zur Abbildung, Kommunikation und zum Controlling von Strategien. Statt dessen würden auch in strategisch wichtigen Vorhaben meist klassische Projekt-Management-Verfahren angewandt. Die Lücke zwischen Balanced Scorecard und bewährtem Projekt-Management wollen jetzt die beiden Aachener Unternehmen Gima GmbH und Team Steffenhagen GmbH mit ihrer Gemeinschaftsentwicklung Projekt Scorecard (PSC) schließen. Das System überwacht laut Hersteller die Werttreiber des Projekterfolgs im Sinne eines Frühwarnsystems. Es lassen sich Zustand, Zielbeitrag und das Ergebnis des Projekts quantifizierbar messen. Wie bei der Balanced Scorecard definieren die Verantwortlichen gemeinsam die Projektziele auf den verschiedenen Ebenen und stellen deren Messbarkeit über Kennzahlen sicher. Sämtliche Ziele sind über Ursache-Wirkungs-Ketten miteinander verbunden. Nach Darstellung des Anbieter kann PSC Projekt-Management-Instrumente nicht ersetzen, aber ergänzen. (ue)