Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

PSP GmbH Ein Mini-Netz verbindet bis zu vier mobile Rechner ueber Kabel

Mit dem Netzwerkpaket "Lansoft on the go" von Accton koennen Benutzer von mobilen PCs aus dem Stand ein Mini-Netzwerk mit zwei Rechnern aufbauen.

Bis zu vier Rechnern lassen sich mit dem "Lansoft Starter" vernetzen. Die Kits, die die deutsche Pillokat, PSP GmbH aus Hahnstaetten vertreibt, enthalten neben der erforderlichen Hard- und Software auch die entsprechenden Kabel. Nach Herstellerangaben verbindet die mitgelieferte Software "Lansoft 3.1" PCs einer Abteilung oder Arbeitsgruppe innerhalb weniger Minuten zu einem Peer-to-peer-Netz. Jeder Anwender kann auf die Dateien und Applikationen der angeschlossenen Mitglieder zugreifen. Das Programm laeuft unter DOS und Windows und ist kompatibel zu Novells "Netware". Lansoft ist bei Bedarf auf ein Netz mit 32 oder 64 angeschlossenen Rechnern erweiterbar. Das Grundpaket kostet 440 Mark.

Informationen: PSP GmbH Pillokat Systeme + Peripherie, Bahnhofstrasse 6, 65623 Hahnstaetten. Telefon 06430/22 22

Halle 5, Stand G55