Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.1992 - 

US-Headquarters vereinbaren Kooperation

Pyramid und EDS wollen RZs für das Downsizing gewinnen

MÜNCHEN (CW) - Mit Hilfe des weltweit agierenden DV-Serviceanbieters EDS will die Pyramid Technology Corp. ihre Marktanteile erhöhen. Der Dienstleister soll Pyramid-Kunden bei der Realisierung offener Systemstrategien helfen. Von der Partnerschaft erhofft sich der Hardwarehersteller bei Betreibern von Rechenzentren eine größere Akzeptanz für seine High-end-Server.

Die Kunden sollen dabei unterstützt werden, ihre auf proprietäre Systeme gestützte RZ-Umgebung abzulösen und Client-Server-Architekturen auf der Basis offener Systeme einzuführen.

Dabei geht es nach Angaben von Pyramid-Executive John Chen vor allem darum, Kundenanwendungen in die neue Systemumgebung zu portieren und trotzdem die in Mainframes-getätigten Investitionen zu sichern.

Pyramid will Interessenten die mit EDS-Hilfe optimierte eigene DV-Einrichtung als Vorbild präsentieren. Zu diesem Zweck hat die General-Motors-Tochtergesellschaft dem Hardwarepartner im Rahmen eines Outsourcing-Vertrages die Verantwortung für dessen gesamtes System-Management weltweit abgenommen.

Nicht nur die Desktop- und Systemwartung, auch das Netzwerk-Management und die Anwendungsentwicklung werden bei Pyramid künftig von EDS betreut.