Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.1995

Qint-Umgebung basiert auf Objektdatenbank

KRAILLING (pi) - Mit "Objectface" bietet die Qint Software GmbH aus Krailling eine grafische Anwendungsumgebung fuer die Objektdatenbank "Objectstore" von Object Design an. Nach eigenen Angaben automatisiert das Tool die Erstellung von Benutzer- Schnittstellen, die fuer die interaktive Dateneingabe, Navigation und Auswertung gedacht sind. Mit Objectface liessen sich Bildschirmmasken sowie Reports mit Layoutdefinitionen und Queries erzeugen. Dabei sei lediglich in Ausnahmefaellen auf herkoemmliche Weise zu programmieren. Auch der Browser und das Data-Dictionary koennten mit grafischen Komponenten bedient werden. Objectface steht unter Sun-OS 4.1 und Solaris 2 zur Verfuegung. Eine Einzelplatzlizenz kostet etwa 4900 Mark. Ab September dieses Jahres sollen auch Sinix- und HP-UX-Plattformen sowie IBM RS/6000- Maschinen unter AIX 3.2 unterstuetzt werden. Fuer Oktober ist die Freigabe von PC-Versionen unter Windows NT und OS/2 geplant.