Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1991

QMS senkt die Preise für Laserdrucker

DÜSSELDORF (pi) - Die Düsseldorfer QMS GmbH senkt die Preise für den Vier-Seiten-Laserprinter "QMS-PS 410" sowie für die beiden Acht-Seiten-Modelle "QMS-PS 815" und "QMS-PS 825". Damit sind die ersten drei QMS-Drucker, die mit der ASAP-III-Controller-Technik ausgerüstet sind, um bis zu 18 Prozent günstiger, meldet das Unternehmen.

Printer, die das ASAP-Konzept integrieren, sollen dem Anbieter zufolge eine zu vergleichbaren Geräten höhere Seitenverarbeitungs-Geschwindigkeit bieten - hervorgerufen durch einen 68020-Prozessor (20 Megahertz). Außerdem bleiben die verschiedenen Schnittstellen ständig aktiv. Ferner wählt der "Emulation Sensing Processor" automatisch die für den Druck-Job benötigte Druckersprache aus, versprechen die Düsseldorfer. Die PS-410-Variante kostet nach der Preiskorrektur etwa 5700 Mark. Der PS 815 ist für zirka 10 500 Mark erhältlich und die Anschaffungskosten für die PS-825-Ausführung betragen rund 12 500 Mark.