Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.2005 - 

Im Börsenrückblick

QSC sieht sich im Plan

Während sich der Tecdax vergangene Woche positiv entwickelte, ging es mit der Aktie der QSC AG, bundesweiter DSL-Anbieter mit eigenem Netzwerk, leicht bergab. Dabei liegt das Unternehmen trotz roter Zahlen im Plan: Für das zweite Quartal wies QSC einen Fehlbetrag von 4,6 Millionen Euro aus, im Vorjahreszeitraum waren es noch 5,5 Millionen. Unternehmenschef Bernd Schlo- bohm konnte außerdem die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigen. Er erwartet einen Umsatzanstieg von mindestens 25 Prozent auf mehr als 183 Millionen Euro und einen Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) von vier bis acht Millionen Euro. Der Umsatz der Rheinländer war im Berichtszeitraum von 35,6 Millionen Euro auf 48,7 Millionen Euro geklettert.

Interessanter noch für An- leger dürfte ein prestigeträchtiger Auftrag sein, den QSC von der Commerzbank erhielt: Für mindestens 60 Monate sollen die Kölner die Datenkommunikation zwischen 280 Filialen der Commerzbank sicherstellen. (hv)