Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.03.2009

QSC will 2009 Umsatz und EBITDA weiter steigern

KÖLN (Dow Jones)--Der Kölner Telekommunikationsanbieter QSC hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt. Wie die QSC AG am Dienstag bei der Veröffentlichung des vollständigen Geschäftsberichts für 2008 mitteilte, soll das EBITDA 2009 weiter auf 68 Mio bis 78 Mio EUR zulegen und der Umsatz auf 420 Mio bis 440 Mio EUR steigen.

KÖLN (Dow Jones)--Der Kölner Telekommunikationsanbieter QSC hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt. Wie die QSC AG am Dienstag bei der Veröffentlichung des vollständigen Geschäftsberichts für 2008 mitteilte, soll das EBITDA 2009 weiter auf 68 Mio bis 78 Mio EUR zulegen und der Umsatz auf 420 Mio bis 440 Mio EUR steigen.

Ferner werde nach wie vor ein "nachhaltig positives" Jahresergebnis und ein positiver Cash-Flow von mehr als 10 Mio EUR erwartet, hieß es. Das operative Geschäft habe sich in den ersten beiden Monaten des laufenden Jahres "gut entwickelt". Dies gelte insbesondere für den Auftragseingang im Geschäft mit IP-VPN-Kunden und das stark wachsende Voice-Wholesale-Geschäft.

DJG/pal/smh

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.