Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1995

Qualifizierung zum Projektleiter DV-Management im Wandel

Bruno Grupp, Computerwoche Verlag GmbH, Muenchen 1995, 378 Seiten, 89 Mark; ISBN-3-930377-34-9

Problemszenario 2000 / Erfolgskomponenten / Projektleiter - Erfolgsmerkmale und Skills / Interne und externe Projektmitarbeiter /Spielregeln und Techniken der Teamarbeit / Kommunikations- und Moderationstechniken / Phasenkonzept und Prototyping zur Projektablauf-Strukturierung / Arbeitsmethoden und Softwaretools / Projekt- und Systemdokumentation / Strategien der Projektinitialisierung / Projektplanung und Softwarekalkulation / Projektcontrolling und Berichtswesen

War Projektarbeit bisher mehr die Ausnahme als die Regel, so scheint der Zwang zu Business-Re-Engineerung und Lean-Management ueber alle Abteilungen hinweg, also auch in der klassischen ORG/DV- Abteilung, jetzt das professionelle Projektmanagement geradezu zum Problemloeser Nummer eins zu machen. Darueber hinaus hat hochkomplexe integrierte Standardsoftware auf Client-Server- Plattformen die Anforderungen an das DV-Projektmanagement sprunghaft erhoeht. Mit veralteten Techniken und dem viel zitierten "gesunden Menschenverstand" kann der Projektleiter der 90er Jahre anspruchvolle Informatikprojekte nicht mehr erfolgreich managen.

Auf dieses erhoehte Anspruchsniveau ist der vorliegende neu entwickelte Projektleiterreport ausgerichtet. In dem umfangreichen und umfassenden Handbuch finden sowohl gestandene Projektmanager als auch hilfesuchende Einsteiger in 52 uebersichtlichen Lernmodulen das griffbereite Insiderwissen eines erfahrenen Projektberaters und Ausbildungsfachmanns.

Das dem Reihenkonzept entsprechend kompakte und leicht verstaendliche Fachbuch enthaelt all die Arbeits-, Planungs-, Steuerungs- und Dokumentationstechniken, die zur Zeit beherrscht werden muessen, damit auch schwierige Projekte nicht aus dem Ruder laufen, wie beispielsweise die Abloesung von Altsoftware, die schrittweise Einfuehrung von Standardsoftware und - besonders heikel, weil technisch neu und menschlich sehr anspruchsvoll, - der Aufbau uebergeordneter Informationssysteme.

Einen Schwerpunkt des gewichtigen Titels bilden die "Erfolgskomponenten des personellen Projektmanagements".

Dafuer sind sehr gute Kenntnisse und Faehigkeiten effektiver Kommunikation und Motivation ausschlaggebend. Wo das Arbeiten und Kommunizieren mit dem PC beispielsweise bei den juengeren Mitarbeitern bereits eingeschliffene und selbstverstaendliche "Kulturtechnik" ist, wird Konfliktmanagement anders als bisher betrieben, werden die Spielregeln der Teamarbeit und Gruppendynamik neu definiert.

Im Mittelpunkt des funktionellen Projektmanagements stehen die Methoden und Tools der Projektinitialisierung, der systematischen Projektstrukturierung und des Prototyping, der Softwarekalkulation und des Projektcontrolling.

Wichtig fuer den Projektleiter sind auch gediegene Kenntnisse des Risikomanagements und einer ausreichenden Qualitaetssicherung der Softwareprodukte. Sie werden behandelt. Alle Methoden und Techniken sind durch Arbeitsbeispiele erlaeutert. Das gilt besonders fuer das auch heute noch schwierige Kapitel der Terminplanung und Softwarekalkulation.

Das Buch kann den Anspruch erheben, das neue Standardwerk des Software-Projektmanagements zu sein.

Es enthaelt das zusammengefasste Erfahrungswissen aus mehr als 50 Projektleiterlehrgaengen, die der Autor in den vergangenen Jahren an Managementakademien und in Unternehmen verschiedener Art durchgefuehrt hat.

Mit diesem "Trainingspaket des DV-Projektmanagements" koennen Fuehrungskraefte und Projekt-mitarbeiter aus Informatik- und Fachbereich bequem und preisguenstig ihren "Fuehrerschein zum DV- Projektleiter" (-mitarbeiter) erwerben.