Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.1989 - 

Querprofilregulierung bei Papiermaschinen

Qualitätsoptimierung bei der Papier- und Folienherstellung

DARMSTADT (pi) - Aufbauend auf den Möglichkeiten der Sensor- und Rechnertechnologie hat die Isra Systemtechnik, Darmstadt, ein Programm zur Querprofilregulierung bei Papier- und Folienmaschinen entwickelt. Das Paket ist lauffähig auf Multibus-II-Rechnern und Personal Computern.

Die Kopplung an nahezu alle Stellglieder und Meßsysteme ist möglich. Das System besitzt eine Bedienerführung und bietet die Möglichkeit der grafischen Anzeige des Prozesses, der Stellglieder und der Meßgrößen. Beispiele für die Anwendung der Software "lsra" sind bei der Papierherstellung die Flächengewichtregelungen über Stellglieder am Stoffauflauf oder Feuchleregelung durch Befeuchtung oder sektionsweise Trocknung sowie Dicktenregelung durch Stellglieder am Extruder bei Kunststoff-Folien. Zugleich lößt das Paket das Problem der Kopplungskorrektur.

lnformationen: Isra Systemtechnik GmbH, Mornewegstraße 45a, 6100 Darmstadt,

Telefon: 0 61 51 / 87 66 28