Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Systemhaus fördert CAQ-Diplomanden:


10.06.1988 - 

Qualitätssicherung künftig verbessern

MÜNCHEN (pi) - Ein Förderprogramm für Abschlußarbeiten aus dem Bereich der computergestützten Qualitätssicherung (CAQ) hat das Münchner Systemhaus Computer Aided Consulting GmbH (CAC) ins Leben gerufen.

Studierende, die sich in ihrer Diplomarbeit mit betriebswirtschaftlichen Aspekten der computerunterstützten Qualitätssicherung beschäftigen wollen, unterstützt CAC nach Aufnahme ins Förderprogramm mit Geld- sowie mit Sachmitteln. Die Höhe des Förderbetrags richtet sich nach Art und Aufwand des Forschungsvorhabens. Insbesondere Arbeiten, die sich im Rahmen betrieblicher Organisation und Logistik mit CAQ beschäftigen, haben gute Aussichten, durch das Münchner Unternehmen gefördert zu werden.

Bislang hat das Systemhaus einen 26jährigen BWL-Studenten in das CAQ-Förderprogramm aufgenommen, der seine Diplomarbeit am Institut für Industriebetriebslehre an der Uni München erstellt. Thema der Arbeit: "Kostenmanagement bei der Qualitätssicherung - Konzeptionen für die mittelständische Wirtschaft." CAC übernimmt bis zum Sommer 1988 die Forschungsaufwendungen des Diplomanden.

Das Systemhaus, das Rechner für den kaufmännischen Anwendungsbereich installiert, verspricht sich von den Ergebnissen der geförderten Arbeiten eine solidere Grundlage für Planung, Einführung und Management von CAQ. Nach Ansicht des Unternehmens ist "im Neuland von CAQ noch viel Aufklärungsarbeit zu leisten". Dies sei um so wichtiger, als sich durch bessere Produktqualität erhebliche Wettbewerbsvorteile erschließen lassen. Das CAQ-Förderprogramm soll Entwicklern und Anwendern zu einer gemeinsamen Wissensbasis verhelfen.

Informationen: CAC Computer Aided Consulting GmbH, Auenstraße 90, 8000 München 5, Telefon: 0 89/77 10 90.