Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.01.1992

Quancom bietet LWL-Hybrid für Arcnet-LANs an

BRÜHL (pi) - Der deutsche Netzwerkhersteller Quancom Electronic GmbH mit Sitz in Brühl stellt für Arcnet ein neues Produkt vor. Dabei handelt es sich um einen Lichtwellenleiter-Hybrid, der laut Anbieter den Einsatz und die Verkabelung von Arcnet-Netzen auch unter starken elektromagnetischen Störeinflüssen ermöglicht. Das Produkt kann Quancom zufolge fast alle herkömmlichen Hybride ersetzen und eine Entfernung von maximal 3,18 Kilometer überbrücken. Der Anschluß an Arcnet-Netze erfolgt entweder über einen LWL-Hub oder eine zweite Station, die ebenfalls über eine Netzkarte mit einem LWL-Hybrid verfügt.