Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


11.09.1992

Racal-Datacom baut Netz von Mastercard aus

NEU ISENBURG (CW) - Racal-Datacom hat von der Kreditkarten-Company Mastercard den Auftrag bekommen, den asiatischen und pazifischen Raum des weltweiten Netzwerkes mit dem T1-Standard (1,5 Mbit/s) auszurüsten.

Banknet, eines der ersten internationalen T1-Netze, über das sowohl Sprache, Daten, Video und Bilder übertragen werden, verbindet mehr als 29 000 Banken und Kreditkartenanbieter in 27 Ländern in Nord- und Lateinamerika sowie dem mittleren und fernen Osten. Bislang wurden im Asien-Pazifik-Raum nur langsame analoge Leitungen genutzt.

Mit T1- Multiplexern des Typs Omnimux 9000 von Racal -Datacom soll zunächst ein vermaschtes 256-Kbit/s-Datennetzwerk installiert werden.