Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1992 - 

Neue Geräte können von CMS-400 überwacht werden

Racal-Datacom bringt weitere ISDN-Produkte

25.09.1992

LONDON/NEU-ISENBURG (pi) - Die Racal-Datacom GmbH aus Neu-Isenburg erweitert ihre ISDN-Produktpalette um die Geräte "ISX-5010", "DAP-4500" und "DAP-4100". Laut Hersteller können alle Erzeugnisse durch das Netzwerk-Management-System CMS-400 überwacht und konfiguriert werden.

Beim ISX-5010 handelt es sich um einen Time-Division-Multiplexer, der über Datendirektverbindung (DVV) die Übertragung von Sprache, Daten und Grafik unterstützt. ISX-5010 kann in einem 19-Zoll-Rack eingesetzt werden, und wird in einer 3-, 6- oder 16-Slot-Version geliefert. Das System verarbeitet eine Datenrate von 512 Kbit/s und bietet die Möglichkeit einer automatischen Ersatzschaltung bei Ausfall der DDV.

Neu ist ebenfalls das DAP-4500, ein Gerät das nach Anschluß eines Modems oder Multiplexers ein automatisches Backup für ausgefallene DDVs über ISDN ermöglicht.

Ein weiteres Angebot der Racal-Datacom GmbH ist DAP-4100, ein in 2-B- und 1-B-Kanal-Version verfügbarer Terminal-Adapter, der den Zugang zum ISDN erlaubt. Die Schnittstellen V.24, X.21 und V.35 gewährleisten eine Verbindung mit dem Rechner. DAP-4100 übermittelt neben Sprache und Daten auch Telefaxe.