Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.1981

Racal-Milgo GmbH, Neu-Isenburg: Telepost und Omnimux

HANNOVER (pi) - Drei typische Produkte aus seiner Datenkommunikationspalette zeigt Racal-Milgo in Hannover.

Im Mittelpunkt der Präsentation steht das neue Mail-Box-System nach dem "Telepost"-Verfahren, nach Racal-Milgo-Angaben eine ernstzunehmende Alternative im Bereich künftiger Büro-Kommunikation.

Als "Sparstrumpf für hohe Leitungskosten" bezeichnen die Neu-lsenburger ihren statistischen Multiplexer "Omnimux". Das mikroprozessorgesteuerte Gerät soll mehrere Transferraten zu einem gemeinsamen System bündeln - unabhängig von individuellen Datenraten.

Omnimux gibt es in drei Modellen, so daß zwischen 8 und 32 Kanäle -

synchron und asynchron gemischt übertragen werden können.

Für Anwender, die sich für das Gebiet der Datenverschlüsselung interessieren, stehen im Racal-Milgo-Dachpavillon zusätzliche Fachleute zur Verfügung.

Informationen: Racal-Milgo GmbH, Hans-Böckler-Str. 11, 6078 Neu-Isenburg.

Auf der Messe: CeBIT (Halle 1), Stand C 7409.