Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.08.1991

Racal-Milgo überwacht PC-Karten

NEU-ISENBURG (pi) - Die Racal-Milgo GmbH präsentiert ihr eigenentwickeltes Management-System "Roll Call". Die Security-Software ist den Angaben des Herstellers zufolge ein Überwachungssystem für PC-Karten mit den Protokollen IPX, NDIS, ODI und SNMP zur Überwachung von Ethernet-LANs unter Netware sowie LAN Manager von einem Master-Platz aus.

Das für LANs mit etwa 150 vernetzten Arbeitsplatz-Stationen ausgelegte System läuft laut Racal-Milgo auf einem PC, der mit einer intelligenten Controller-Karte bestückt ist. Die Management-Software wird im Polling-Verfahren alle zwei bis drei Sekunden an alle vernetzten PCs eines Ethernet- beziehungsweise Unix-Netzes übertragen. Dabei wird die Funktionstüchtigkeit eines jeden Rechners abgefragt. Heterogene LANs können über Bridges ebenfalls überwacht werden. Die Rückmeldungen geben dann Aufschlüsse über eventuelle Störungen, Festplattenfehler und andere Ausfälle. Der Netz-Manager erhält dadurch nicht nur eine Störungsmeldung, sondern auch eine genaue Lokation des betriebsgestörten PCs.